Freitag, 9. Dezember 2016

zum Abschied

Ein lieber Kollege geht in den
wohlverdienten Ruhestand
und ich durfte
die Karte und das Abschiedsbuch
werkeln...

Er ist ein begeisterter Hobby-Fotograf
und ich hab mir unter einem
Vorwand das Strand-Foto erschlichen ;-))

Im Erinnerungsbuch hatte
die Kollegen/innen
die Möglichkeit eine persönliche Seite
zu gestalten.
Für das gesammelte Geld 
war auch schnell die passende Spardose
gefunden, okay ich hab sie noch
etwas farblich angepasst ;-))



*****

Heute möchte ich
Kerstin und Christine
herzlich berüßen


*****

Ich wünschen Euch 
einen guten Start
 in den Freitag!


P.S. Morgen ist wieder Challenge Samstag,

Ein großer Weihnachts-BlogHop
erwartet Euch.


Kommt vorbei und lasst Euch 
überraschen und inspirieren.





Kommentare:

  1. Sehr sehr schön....
    Hach, der Strandkorb macht ein bisschen Sehnsucht...
    Da wird einem warm ums's Herz!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Super schön ist das geworden!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. was für ein toles Abschiedsgeschenk. Der Strandkorb ist der Hammer.
    GLG, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine wunderbares Abschieds-Geschenk, sehr schön und mit viel Liebe gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi
    PS:Vielen Dank für die Nikolauspost, sie lag gestern -leider in einzelteilen und ziemlich verbeult- im Briefkasten... ich knuddel dich aus der Fern!!!

    AntwortenLöschen
  5. Wie herrlich, da hast du dir ja was Schönes ausgedacht zum Abschied, liebe Simone.
    Aus deiner Hand gefertigt, immer ein echtes Highlight.
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, das macht dem Empfänger sicher eine Riesen Freude.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Eine super Idee! Der Kollege hat sich bestimmt riesig gefreut! Hast du den Strandkorb auch selbst gemacht?
    Bis morgen! Ich freu mich schon!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Gefällt mir immer noch sehr gut :)))
    Lieb Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolles Abschiedsgeschenk.
    Hast Du schön gemacht liebe Simone.
    GLG Sabrina

    AntwortenLöschen